Immobilienportal

  • Datenschutzerklärung Open or Close

    Datenschutzerklärung

    Wichtiger Hinweis
    Kontaktanfragen des Nutzers zu einzelnen Immobilienangeboten leitet die Website per Email an den jeweiligen Anbieter weiter. Mit Absenden der Anfrage stimmt der Nutzer der Datenübermittlung zu. Die angegebenen Daten werden nicht von Immofritz, Markus Reinardt e.K. genutzt.

    Immofritz Kontaktformular:
    Wenn Sie uns (Immofritz) per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.
    Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Geltungsbereich
    Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter Immofritz Deutschland, Markus Reinardt e.K., St.-Helena-Strasse 59, 54294 Trier, Telefon +49 651 46396 824 auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

    Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

    Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
    Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

    Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

    Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieterbehält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

    Umgang mit personenbezogenen Daten
    Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

    Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

    Kontaktaufnahme
    Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

    Kommentare und Beiträge
    Wenn Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge hinterlassen, werden ihre IP-Adressen gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit des Anbieters, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall kann der Anbieter selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

    Kommentarabonnements
    Die Nachfolgekommentare können durch Nutzer abonniert werden. Die Nutzer erhalten eine Bestätigungsemail, um zu überprüfen, ob sie der Inhaber der eingegebenen Emailadresse sind. Nutzer können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

    Newsletter
    Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

    Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

    Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

    Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

    Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter
    Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

    Cookies
    Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

    Registrierfunktion
    Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich.

    Google Analytics
    Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

    Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

    Verwendung von Google AdSense
    Immofritz Internetseiten verwenden Google AdSense. Dies ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, mit dem Werbeanzeigen auf Internetseiten eingebunden werden können. Google AdSense verwendet sogenannte Cookies. Die Cookies sind Dateien. Durch die Speicherung der Cookies auf Ihrem Computer kann Google Ihre Benutzung unserer Internetseite analysieren. Bei Google AdSense werden zudem auch sogenannte Web Beacons verwendet. Das sind nicht sichtbare Grafiken. Damit kann Google Informationen, wie z.B. die Klicks auf unsere Internetseite oder den Verkehr auf unseren Seiten, analysieren.
    Die genannten Informationen, Ihre IP-Adresse und die Auslieferung von Werbeformaten werden an die Google-Server in den USA übermittelt und von diesen gespeichert. Diese gesamten Informationen wird Google möglicherweise an Dritte weitergeben, wenn dies von Gesetzes wegen gefordert ist oder für den Fall, daß Dritte von Google beauftragt werden, diese Datenverarbeitung vorzunehmen. Keinesfalls wird Google jedoch Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google verknüpfen.
    Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass die genannten Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen Sie an Ihrem Internetbrowser eine dementsprechende Einstellung vornehmen. Allerdings besteht dann die Möglichkeit, daß unsere Internetseite für Sie nur eingeschränkt nutzbar ist.

    Verwendung von Facebook Social Plugins
    Dieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel, den Begriffen "Like", "Gefällt mir" oder einem „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

    Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

    Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

    Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

    +1 Schaltfläche von Google+
    Dieses Angebot verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

    Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

    Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

    Twitter
    Dieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

    Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
    Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

    Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen
    Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

    Jugendschutz- / Datenschutzbeauftragter
    der Firma Markus-Reinardt e.K.: Markus Reinardt, Email: datenschutzbeauftragter@markus-reinardt.de

  • Haftungsausschluss Open or Close
    Gewährleistung
    Immofritz übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Anbietern gemachten Angaben und abgegebenen Erklärungen sowie für die Identität und Integrität der Anbieter.
    Immofritz übernimmt keine Gewährleistung für technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Immofritz Internetseiten und ihrer Inhalte oder für die vollständige und fehlerfreie Wiedergabe der vom Anbieter eingestellten Inhalte.
     
    Haftung für Inhalte
    Für die Inhalte der Immobilien und Werbeanzeigen sind allein die entsprechenden Anbieter verantwortlich. Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links
    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht
    Die durch die Seitenbetreiber, Anbieter und Inserenten erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
  • ANB-AGB für private Anbieter Open or Close
    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für das kostenlose Inserieren von Immobilien-Angeboten auf den Immobilienportalen von Immofritz Deutschland für Privatpersonen (Verbraucher)
    Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB) der  Immobilienportale von Immofritz Deutschland für Private Anbieter
     
    Mit einer Registrierung auf den Immofritz Immobilienportalen stimmt der Nutzer (nachfolgend "Anbieter") diesen ANB/AGB ausdrücklich zu und erklärt zudem die Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
     
    §1 Geltungsbereich
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten für das kostenlose Inserieren von Immobilienangeboten auf den Immofritz Immobilienportalen durch Privatpersonen, soweit andere Geschäftsbedingungen für den jeweiligen Vertrag nicht vereinbart sind.
    Der Vertrag wird geschlossen zwischen Immofritz Deutschland, Firma Markus Reinardt e.K., St.-Helena-Strasse 59, 54294 Trier (nachfolgend “Immofritz”) und dem Anbieter.
    Es gilt ausschließlich Deutsches Recht.
     
    §2 Leistungen
    Immofritz betreibt unter der Marke IMMOFRITZ im Internet erreichbare Plattformen, unter anderen Immobilienportale welche Anbieter und Nachfrager von Immobilien über das Internet zusammenbringen.
    Der Anbieter erhält die Möglichkeit eigene Inhalte auf den Webseiten von Immofritz kostenlos einzustellen. Der Anbieter kann Fotos, Dokumente und Daten der angebotenen Immobilie sowie seine Kontaktdaten veröffentlichen.
    Rechte des Anbieters aus dem Vertrag mit Immofritz sind nicht übertragbar.
     
    §3 Registrierung
    Die Verwendung bestimmter Dienste von Immofritz erfordert die Registrierung des Nutzers.
    Die Registrierung ist nur volljährigen und voll geschäftsfähigen Personen erlaubt.
    Nur registrierten Nutzern (Anbietern) ist es möglich, Immobilien-Inserate auf Immofritz einzustellen.
    Die Registrierung erfordert die Eingabe der Email-Adresse des Nutzers, sowie eines Passwort und eines Benutzernamen. Diese Angaben bilden die Zugangsdaten und sind vom Nutzer geheim zu halten. Die Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt. Immofritz empfiehlt dem Nutzer sein Passwort regelmäßig zu ändern.
    Zusammen mit der Registrierung schließt der Nutzer auf Immofritz online einen Vertrag über die Einstellung von Immobilienangeboten.
    Im Verlauf der Registrierung werden zusätzlich erforderliche Namen- Adress- und Kontaktdaten des Anbieters abgefragt.
    Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Immofritz.
     
    §4 Widerrufsrecht für Verbraucher
    Immofritz bietet kostenpflichtige oder entgeltpflichtige Produkte, Dienstleistungen oder Waren für Verbraucher nicht an. Private Anbieter können jederzeit ihren Account löschen lassen ohne dass es einer Frist oder Begründung bedarf. (siehe §11)
     
    §5 Inserieren von Immobilien
    Der Nutzer von kostenlosen Angeboten hat keinen Anspruch auf vollständige Erfüllung aller Leistungen durch Immofritz. Dies betrifft auch eine mögliche Abo-Laufzeit sowie die Stückzahl der Inserate. Immofritz behält sich vor kostenlose Leistungen insgesamt oder im einzelnen jederzeit einzustellen ohne dass es einer Begründung bedarf. Dem Anbieter entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten oder Folgekosten.
    Der Vertrag kommt mit Abschluss des Registrierungsvorgang zustande.
     
    §6 Pflichten und Verantwortung des Anbieters:
    Anbieter, die auf Immofritz inserieren, verpflichten sich ausschließlich seriöse Immobilienangebote einzustellen.
    Immobilienangebote, die nicht mehr verfügbar sind hat der Anbieter unverzüglich zu deaktivieren.
    Der Anbieter erklärt ausdrücklich alle Rechte und Vollmachten zur Vermarktung der jeweiligen Immobilie zu besitzen.
    Der Anbieter trägt die alleinige Verantwortung für Inhalt und rechtliche Zulässigkeit seiner Inserate. Er ist dafür verantwortlich und sichert zu, dass die Inserate weder unmittelbar noch durch Querverweise über Links in Inhalt oder Form geltende Gesetze verletzen, dass die Inserate Rechte Dritter (Persönlichkeitsrechte, sonstige Schutzrechte, Urheberrechte, vertragliche Rechte) gleich welcher Art nicht beeinträchtigen oder verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstossen, insbesondere keine jugendgefährdenden oder pornographischen Inhalte haben.
    Der Anbieter sichert darüber hinaus zu, dass erforderliche Vereinbarungen mit Urheberrechtsinhabern, -verbänden oder GEMA, etc. getroffen sind. Soweit für die Ausführung des Inserats erforderlich, werden diese Rechte auf Immofritz Fa. Markus Reinardt e.K. übertragen.
    Der Anbieter stellt Immofritz von allen Ansprüchen Dritter frei, die aus der Verletzung des Marken-, Presse-, Urheber-, Wettbewerbsrechts sowie aus der Verletzung sonstiger Rechte Dritter und gesetzlicher oder behördlicher Bestimmungen entstehen. Ebenso stellt der Anbieter Immofritz von den Kosten einer notwendigen Rechtsverteidigung frei. Der Anbieter verpflichtet sich zur Unterstützung einer notwendigen Rechtsverteidigung von Immofritz durch Überlassen aller erforderlichen Unterlagen und Informationen.
    Immofritz behält sich vor auffällige Inserate zu sperren oder zu löschen. Auffällige Inserate verstoßen gegen die Immofritz Richtlinien und weisen unter anderen folgende Merkmale auf:
    Inserat oder Foto dient überwiegend der Eigenwerbung des Anbieters
    falsche und/oder fehlerhafte Angaben in der Objektadresse
    mehrfache Einstellung der gleichen Immobilie
    Weiterleitungen zu sonstigen entgeltlichen Diensten
    Fotos ohne direkten Bezug zur angebotenen Immobilie
     
    Privaten Anbietern ist das Einstellen von provisionspflichtigen Angeboten nicht erlaubt.
    Der Anbieter hat sich jeweils an die Immofritz-Richtlinien für Immobilieninserate zu halten. Diese können innerhalb einer Vertragslaufzeit durch Immofritz geändert werden ohne dass es einer Begründung bedarf.
    Der Anbieter hat die Supportanweisungen von Immofritz umzusetzen. Bei Nichtbeachtung behält sich Immofritz vor das einzelne Inserat oder den Anbieter-Account zu sperren.
     
    §7 Rechte Immofritz
    Immofritz ist alleiniger Rechtsinhaber an den Inhalten der Website und der Datenbank. Sämtliche Urheber-, Marken- und sonstigen Schutzrechte stehen ausschließlich Immofritz zu.
     
    §8 Gewährleistung
    Immofritz übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der vom Anbieter gemachten Angaben und abgegebenen Erklärungen sowie für die Identität und Integrität des Anbieters. Immofritz übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der vom Anfragenden gemachten Angaben und abgegebenen Erklärungen sowie für die Identität und Integrität des Anfragenden.
    Immofritz übernimmt keine Gewährleistung für technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Immofritz Internetseiten und ihrer Inhalte oder für die vollständige und fehlerfreie Wiedergabe der vom Anbieter eingestellten Inhalte.
     
    §9 Haftung
    Der Anbieter sorgt in eigener Verantwortung für die Sicherung seiner Daten außerhalb der Immofritz Internetseiten. Immofritz haftet nicht für Datenverlust.
    Bei von Immofritz zu vertretenden Mängeln und rechtzeitiger Reklamation durch den Anbieter bleibt die Haftung auf die Nachbesserung zur Herstellung eines mangelfreien Inserats beschränkt.
    Weitergehende Ansprüche bleiben ausgeschlossen.
    Immofritz haftet lediglich für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, sowie wenn ein Schaden wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung von Immofritz beruht.
    Die Forderung von Schadenersatz ist ausgeschlossen.
     
    §10 Vergütung / Zahlungsmodalitäten / Zahlungsverzug
    Immofritz bietet kostenpflichtige oder entgeltpflichtige Produkte, Dienstleistungen oder Waren für Verbraucher nicht an.
     
    §11 Kündigung / Löschung
    Private Anbieter können jederzeit ohne Einhaltung einer Frist und ohne Begründung die Löschung ihres Anbieter-Accounts verlangen. Hierzu genügt eine Email mit verifizierter Absenderadresse (Anmelde-Email) an support@immofritz.de. (Alternativ: Postweg, Fax oder Anruf)
     
    §12 Änderung der AGB
    Die vorliegenden AGB können durch Immofritz jederzeit und ohne Nennung von Gründen geändert werden. Die geänderten AGB haben erst dann Wirkung gegenüber dem Anbieter, wenn dieser nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung (auch per Email), schriftlich widersprochen hat.
    Bei einer Abo-Verlängerung durch den Anbieter gelten die ab Änderungsbeginn gültigen AGB.
     
    §13 Datenschutz
    Wir verweisen auf die gesondert Datenschutzbestimmungen von Immofritz.
  • ANB-AGB gewerbliche Anbieter Open or Close
    Allgemeine Nutzung- und Geschäftsbedingungen für die Internet-Angebote des Immobilienportal von Immofritz Deutschland für gewerbliche Anbieter (Unternehmen, Freiberufler, Gewerbetreibende, Juristische Personen, etc., aber auch Institutionen, Kommunen und Behörden)
     
    Mit einer Registrierung auf den Immofritz Immobilienportalen stimmt der Nutzer (nachfolgend auch "Anbieter" oder “Werbende”) diesen ANB/AGB ausdrücklich zu und erklärt zudem die Datenschutzbestimmungen zu akzeptieren.
     
    §1 Geltungsbereich
    Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Rechtsverhältnisse zwischen Immofritz Deutschland, Firma Markus Reinardt e.K., St.-Helena-Strasse 59, 54294 Trier (nachfolgend “Immofritz”) und dem Anbieter auf allen Immofritz-Internetseiten soweit andere Geschäftsbedingungen für den jeweiligen Vertrag nicht vereinbart sind.
    Anderslautende AGB des Anbieters haben keine Gültigkeit. Es gilt ausschließlich Deutsches Recht.
     
    §2 Leistungen
    Immofritz betreibt unter der Marke IMMOFRITZ im Internet erreichbare Plattform(en) unter anderen Immobilienportale welche Anbieter und Nachfrager von Immobilien über das Internet zusammenbringen. Hierzu erhält der Anbieter die Möglichkeit eigene Inhalte auf den Webseiten von Immofritz einzustellen.
    Auf Immofritz werden verschiedene kostenlose oder kostenpflichtige Dienste angeboten, welche ebenfalls diesen ANB/AGB unterliegen, wenn nicht etwas Gesondertes vereinbart wird.
    Rechte des Anbieters aus dem Vertrag mit Immofritz sind nicht übertragbar.
     
    §3 Registrierung
    Die Verwendung bestimmter Dienste von Immofritz erfordert die Registrierung des Nutzers. Die Registrierung ist nur volljährigen und voll geschäftsfähigen Personen erlaubt. Nur registrierten Nutzern ist es möglich, Immobilien-Inserate auf Immofritz einzustellen.
    Die Registrierung erfordert die Eingabe der Email-Adresse des Nutzers, sowie eines Passwort und eines Benutzernamen. Diese Angaben bilden die Zugangsdaten und sind vom Nutzer geheim zu halten. Die Weitergabe an Dritte ist nicht erlaubt. Immofritz empfiehlt dem Nutzer sein Passwort regelmäßig zu ändern.
    Zusammen mit der Registrierung schließt der Nutzer auf Immofritz online einen Vertrag über die Einstellung von Immobilienangeboten oder sonstigen Leistungen. Im Verlauf der Registrierung werden erforderliche Name und Adressdaten des Anbieters abgefragt.
    Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Immofritz.
     
    §4 Inserieren von Immobilien
    Der Nutzer hat die Möglichkeit zwischen verschiedenen von Immofritz angebotenen kostenlosen und kostenpflichtigen Tarifen zu wählen.
    Der Nutzer von kostenlosen Angeboten hat keinen Anspruch auf vollständige Erfüllung aller Leistungen durch Immofritz. Dies betrifft auch die ursprünglich vorgesehene Laufzeit sowie die Stückzahl der Inserate. Immofritz behält sich vor kostenlose Leistungen insgesamt oder im einzelnen jederzeit einzustellen ohne das es einer Begründung bedarf. Dem Anbieter entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten oder Folgekosten.
    Der Vertrag für das kostenlose Inserieren von Immobilien kommt mit Abschluss der Registrierung zustande.
     
    §5 Pflichten und Verantwortung des Anbieters:
    Anbieter, die auf Immofritz inserieren, verpflichten sich ausschließlich seriöse Immobilienangebote einzustellen. Immobilienangebote, die nicht mehr verfügbar sind hat der Anbieter unverzüglich zu deaktivieren.
    Der Anbieter erklärt ausdrücklich alle Rechte und Vollmachten zur Vermarktung der jeweiligen Immobilie zu besitzen. Der Anbieter trägt die alleinige Verantwortung für Inhalt und rechtliche Zulässigkeit seiner Inserate. Er ist dafür verantwortlich und sichert zu, dass die Inserate weder unmittelbar noch durch Querverweise über Links in Inhalt oder Form geltende Gesetze verletzen, dass die Inserate Rechte Dritter (Persönlichkeitsrechte, sonstige Schutzrechte, Urheberrechte, vertragliche Rechte) gleich welcher Art nicht beeinträchtigen oder verletzen und nicht gegen die guten Sitten verstossen, insbesondere keine jugendgefährdenden oder pornographischen Inhalte haben. Der Anbieter sichert darüber hinaus zu, dass erforderliche Vereinbarungen mit Urheberrechtsinhabern, -verbänden oder GEMA, etc. getroffen sind. Soweit für die Ausführung des Inserats erforderlich, werden diese Rechte auf Immofritz Fa. Markus Reinardt e.K. übertragen.
    Der Anbieter stellt Immofritz von allen Ansprüchen Dritter frei, die aus der Verletzung des Marken-, Presse-, Urheber-, Wettbewerbsrechts sowie aus der Verletzung sonstiger Rechte Dritter und gesetzlicher oder behördlicher Bestimmungen entstehen. Ebenso stellt der Anbieter Immofritz von den Kosten einer notwendigen Rechtsverteidigung frei. Der Anbieter verpflichtet sich zur Unterstützung einer notwendigen Rechtsverteidigung von Immofritz durch Überlassen aller erforderlichen Unterlagen und Informationen.
    Immofritz behält sich vor auffällige Inserate zu sperren oder zu löschen. Auffällige Inserate verstoßen gegen die Immofritz Richtlinien und weisen unter anderen folgende Merkmale auf:
    - Inserat oder Foto dient überwiegend der Eigenwerbung des Anbieters
    - falsche und/oder fehlerhafte Angaben in der Objektadresse
    - mehrfache Einstellung der selben Immobilie
    - Weiterleitungen zu sonstigen entgeltlichen Diensten
    - Fotos ohne direkten Bezug zur angebotenen Immobilie
    Provisionspflichtige Vermittlungen müssen im Angebot ausdrücklich erwähnt und die Höhe der Courtage (brutto inklusive gültiger gesetzlicher Umsatzsteuer) angegeben werden.
    Der Anbieter hat sich jeweils an die Richtlinien für Immobilieninserate zu halten. Diese können innerhalb einer Vertragslaufzeit durch Immofritz geändert werden ohne dass es einer Begründung bedarf. Der Anbieter hat die Supportanweisungen von Immofritz umzusetzen. Bei Nichtbeachtung behält sich Immofritz vor das einzelne Inserat oder den Anbieter-Account zu sperren.
    OpenImmo-XML-Schnittstelle:
    Immofritz kann dem Anbieter eine FTP-Schnittstelle für den Datenimport im OpenImmo-XML-Format zur Vervügung stellen. Immofritz übernimmt hierbei keine Gewähr für die richtige Datenübernahme. Der Anbieter verpflichtet sich seine Inserate auf Fehler zu überprüfen und diese manuell zu korrigieren.
     
    §6 Rechte Immofritz
    Immofritz ist alleiniger Rechtsinhaber an den Inhalten der Website und der Datenbank. Sämtliche Urheber-, Marken- und sonstigen Schutzrechte stehen ausschließlich Immofritz zu.
     
    §7 Gewährleistung
    Immofritz übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von Anbieter gemachten Angaben und abgegebenen Erklärungen sowie für die Identität und Integrität der Anbieter. Immofritz übernimmt keine Gewährleistung für technische Mängel, insbesondere für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit der Immofritz Internetseiten und ihrer Inhalte oder für die vollständige und fehlerfreie Wiedergabe der vom Anbieter eingestellten Inhalte.
     
    §8 Haftung
    Der Anbieter sorgt in eigener Verantwortung für die Sicherung seiner Daten außerhalb der Immofritz Internetseiten. Immofritz haftet nicht für Datenverlust.
    Bei von Immofritz zu vertretenden Mängeln und rechtzeitiger Reklamation durch den Anbieter bleibt die Haftung auf die Nachbesserung zur Herstellung eines mangelfreien Inserats beschränkt. Erst im Fall einer fehlgeschlagenen Nachbesserung kann der Anbieter zwischen einer angemessenen Herabsetzung der Vergütung oder einer Rückabwicklung des Vertrags wählen. Weitergehende Ansprüche bleiben ausgeschlossen. Immofritz haftet lediglich für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Die Haftung von Immofritz ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit beschränkt auf die Höhe des vorhersehbaren, nur typischerweise entstehenden Schadens. Durch höhere Gewalt, Streik, Aussperrung, Betriebsstörungen, Wartungsarbeiten gegründete zeitweilige Unterbrechungen der Werbeschaltung entbinden keine Vertragspartei vom Vertrag. Es entsteht kein Anspruch des Anbieters auf eine dem Ausfall entsprechende Verlängerung der vereinbarten Laufzeit. Die Forderung von Schadenersatz ist ausgeschlossen.
     
    §9 Vergütung
    Die Preise für kostenpflichtigen Dienstleistungen richten sich nach der im Zeitpunkt der Auftragserteilung geltenden Preisliste. Anfallende Ansprüche sind innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsstellung zu leisten, soweit eine andere Regelung nicht vorgesehen ist.
     
    §10 Zahlungsmodalitäten
    Für die Zahlung bei kostenpflichtigen Angeboten stehen mehrere Optionen zur Verfügung.
    Zahlung per Rechnung: Der Rechnungsversand erfolgt via E-Mail oder Briefsendung.
     
    §11 Zahlungsverzug / Sperre / Löschen von Inhalten
    Im Falle eines Zahlungsverzuges des Anbieters ist Immofritz berechtigt die vertragliche Leistung einzustellen, bis der Anbieter seine fälligen Verbindlichkeiten gezahlt hat. Den Anspruch auf die Gegenleistung verliert Immofritz dadurch nicht. Immofritz ist berechtigt, durch den Anbieter eingebrachte Inhalte, die gegen § 6 verstoßen, ganz oder teilweise von der Website zu entfernen. Der Anbieter wird von Immofritz über die erfolgte Löschung informiert. Bei wiederholtem Verstoß und erfolgloser Abmahnung ist Immofritz berechtigt die Leistungen bis zum Ende der vereinbarten Vertragslaufzeit einzustellen. Den Anspruch auf die Gegenleistung verliert Immofritz dadurch nicht.
     
    §12 Kündigung
    Kündigungen haben schriftlich (Email, Brief oder Faxmitteilung) 1 Monat vor Vertragasablauf zu erfolgen, soweit im Einzelfall eine andere Weise nicht vereinbart wurde. Bereits geleistete Zahlungen sind nicht zu erstatten.
     
    §13 Änderung der AGB
    Die vorliegenden AGB können durch Immofritz jederzeit und ohne Nennung von Gründen geändert werden. Die geänderten AGB haben erst dann Wirkung gegenüber dem Anbieter, wenn dieser nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Änderungsmitteilung (auch per Email), schriftlich widersprochen hat.
    Bei Vertragsverlängerung durch den Anbieter gelten die ab Änderungsbeginn gültigen AGB.
     
    §14 Datenschutz
    Wir verweisen auf die gesondert Datenschutzbestimmungen von Immofritz.
     
    §15 Gerichtsstand
    Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist Trier.
     
    §16 Schriftformklausel
    Änderungen, Ergänzungen, Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch Immofritz.
     

Immofritz Immobilienportal

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.