IMMOBILIENPORTAL - IMMOBILIENANZEIGEN

3,8 % Rendite! 25 Jahre gesicherter Mietertrag! Provisionsfrei

  • Bilder und Videos

    172.128,00 EUR
    Kaufpreis
    52933 Merzenich
    Angebotsadresse
    Übersicht
    Objekt-Nr. 153
    Objektart Zinshaus, Renditeobjekt
    Objekttyp Pflegeheim
    Vermarktung Kauf
    Nutzung Gewerbe
    Land Deutschland
    PLZ 52933
    Ort Merzenich
    Preise und Kosten
    Kaufpreis 172.128,00 EUR
    Mieteinnahmen (ist) 6.540,00 EUR
    Flächen
    Wohnfläche ca. 51,00 m²
    Wohneinheiten 56
    Ausstattung
    Heizungsart Zentralheizung
    Befeuerung Gas
    Aufzug Personenaufzug
    Barrierefrei ja
    Zustandsangaben
    Baujahr 2020
    Zustand Erstbezug
    Alter Neubau
    Energieverbrauch
    Befeuerung Gas
    Sonstiges
    vermietet ja

    Objektbeschreibung

    Innovative Wohnkonzepte für das Alter, die über die klassische stationäre Pflege hinausgehen – dafür steht die in der ­Gemeinde Merzenich im Kreis Düren entstehende Seniorenresidenz Düren in ganz besonderem Maße.


    Merzenich gehört zum Kreis Düren, der mit seinen knapp 260.000 Einwohnern etwa auf halber ­Strecke zwischen der Rheinmetropole Köln und der Kaiserstadt ­Aachen liegt. Damit befindet sich der Ort im Regierungsbezirk Köln, der mit mehr als vier Millionen Einwohnern nach dem angrenzenden Regierungsbezirk Düsseldorf der zweitgrößte in Nordrhein-Westfalen ist.


    Die Region gehört zu den am dichtesten besiedelten Gebieten Deutschlands. Wie in praktisch allen Teilen der Republik wird auch hier die Bevölkerung immer älter, wodurch auch die Nachfrage nach Pflegeplätzen stetig steigt. Das Konzept des Service-Wohnens garantiert dabei mehr Unabhängigkeit als der Einzug in eine Einrichtung der stationären Pflege. Gerade deshalb erfreut sich diese Wohnform einer solchen Beliebtheit. Der am ruhig gelegenen Rand der Gemeinde Merzenich gelegene Neubau bietet Platz für 33 Service- Wohnungen. Dazu kommen noch einmal 23 Plätze in zwei ambulanten WGs, was bedeutet, dass hier insgesamt 56 Einheiten für den größer werdenden Bedarf nach innovativen Wohnformen für das Alter decken. Investoren finden hier somit eine solide Geldanlage.
  • -
    Bus
    -
    Autobahn
    -
    Kindergarten
    -
    Grundschule
    172.128,00 EUR
    Kaufpreis
    52933 Merzenich
    Angebotsadresse

    Lagebeschreibung

    -

Wolfgang Kratzer
Herr Wolfgang Kratzer
Gottesweg 79
50969 Köln


Impressum des Anbieters

Impressum des Anbieters

Impressum Freitext:
IMMOWERT-KRATZER
Inhaber: Wolfgang Kratzer
Strasse: Gottesweg 79
Wohnor/ PLZ: Köln 50969
Tel.: +49(0)221 / 584 77 225
Mobil: +49(0)157 / 838 699 56
Mail: wk(at)immowert-kratzer.de
Vermögenshaftpflicht: ERGO Versicherung
UmST-ID: DE233022619
Gewerbeerlaubnis: Gewerbeerlaubnis nach § 34c erteilt durch das Gewerbeaufsichtsamt Willy-Brandt-Platz 3, 50679 Köln

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Wolfgang Kratzer (Immobilienmakler) , Gottesweg 79, 50969 Köln
Website: www.immowert-kratzer.de

Mit unseren Angeboten bieten wir Ihnen das bezeichnete Objekt und zugleich unsere Dienste als Makler an.

Bei aller Sorgfalt können wir keine Gewähr dafür übernehmen, dass alle Angebotsangaben richtig sind und das Objekt im Augenblick des Zuganges dieser Offerte noch verfügbar ist.

Behandeln Sie den Inhalt bitte vertraulich und geben Sie ohne unser Einverständnis weder das Angebot noch Einzelheiten daraus an Dritte weiter.

Verstößt der Empfänger hiergegen und schließt darauf der Dritte einen Vertrag, der durch die Weitergabe unserer Angaben entstanden ist, so schuldet der Empfänger die Provision als ob er den Vertrag selbst abgeschlossen hätte. Ein Maklervertrag kommt zustande, wenn Sie von diesem Angebot Gebrauch machen, z. B., wenn Sie sich mit uns oder dem Eigentümer / Vermieter direkt in Verbindung setzen.

Vorkenntnis:
Ist ein Objekt bereits von anderer Seite dem Empfänger angeboten worden, ist er verpflichtet, dies innerhalb von fünf Tagen schriftlich mitzuteilen. Erfolgt die Bekanntgabe nicht fristgemäß, so erkennt der Empfänger den Nachweis von Wolfgang Kratzer an. Unser Provisionsanspruch entsteht, sobald aufgrund unseres Nachweises bzw. unserer Vermittlung ein Vertrag bezüglich des von uns benannten Objektes zustande gekommen ist. Bei Vermittlung von Haus- und Grundbesitz sind vom Käufer 3 % des Kaufpreises zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer an den Makler zu zahlen,(3,57 % inkl. MwSt.) soweit nichts anderes vereinbart oder das Objekt mit dem Hinweis „provisionsfrei„ gekennzeichnet ist.

Bei Vertragsbruch sind eventuell anfallende Innenprovisionen, die Wolfgang Kratzer entgehen, auszugleichen. Bei der Vermietung von Wohnräumen werden zwei Kaltmieten ohne Betriebskosten zzgl. der gesetzlichen MwSt. als Provision berechnet (2,38 Kaltmieten inkl. MwSt.).

Diese sind vom Mieter bei Vertragsabschluss an den Makler zu entrichten. Gewerbevermietung: Für die Vermittlung bzw. den Nachweis des Objektes berechnen wir dem Mieter oder dem im Interesse des Mieters handelnden Empfängers dieses Angebotes eine Provision in Höhe von 3 Brutto-Monatsmieten zzgl. gesetzlicher MwSt., verdient und fällig bei Abschluss eines Mietvertrages, auch wenn dieser über eine Tochter- bzw. eine Beteiligungsgesellschaft oder eine dem Angebotsempfänger angeschlossene Firma getätigt wird.

Die angegebene Provision / Courtage wird fällig, wenn ein Vertrag über das angebotene Objekt zustande kommt und rechtswirksam ist, selbst wenn wir bei dem Vertragsabschluss nicht mitwirken. Der Makler ist am Vertragsabschluss, am Entwurf sowie der Ausfertigung zu beteiligen.

Der Makler ist uneingeschränkt berechtigt auch provisionspflichtig- für den anderen Vertragsteil tätig zu sein. Provisionsanspruch entsteht auch dann, wenn aus wirtschaftlichen, rechtlichen oder sonstigen Erwägungen neben dem angebotenen Vertrag oder statt eines solchen ein anderer zustande kommt (z. B. Abschluss eines Kauf- oder Pachtvertrages, Abschluss eines Lizenz- oder Kooperationsvertrages anstelle eines Mietvertrages, Erwerb aus Vergleichs- oder Konkursmasse, Erwerb einer Unternehmensbeteiligung oder von Teilen des Unternehmens anstelle einer Vermietung oder eines Verkaufs des Gesamtobjektes). Die aufgeführten Geschäftsbedingungen sind Ausgangspunkt für alle Geschäftsverhandlungen mit Wolfgang Kratzer und gelten als verbindlich.

Mit dem Empfang der Offerte (Angebotes) treten die Geschäftsbedingungen in Kraft.

Anderweitige Regelungen müssen schriftlich fixiert werden und bedürfen des Einverständnisses von Wolfgang Kratzer. Da wir uns bei den Angaben auf die Informationen Dritter stützen müssen, haftet Wolfgang Kratzer nicht für Schadenersatzansprüche, die sich aus Zeitverzögerung, Objektmängel oder Nichtzustandekommen des Miet- / Pacht- oder Kaufvertrages ergeben, sowie für Irrtümer die sich auf Objektdaten beziehen. Verträge, die über Fernkommunikationsmittel mündlich mit Wolfgang Kratzer geschlossen werden, bedürfen grundsätzlich der schriftlichen Bestätigung von Wolfgang Kratzer, um in Kraft zu treten.

Der Gerichtsstand für Vollkaufleute, auch für solche, die ihren Wohn- und Geschäftssitz im Ausland haben, ist Köln. Für die Abwicklung des Vertrages gilt deutsches Recht.
Firmenname:
Wolfgang Kratzer
Firmenanschrift:
Gottesweg 79 DE-50969 Köln Deutschland
Vertretungsberechtigter:
Wolfgang Kratzer
Ust-ID:
DE 233022619
Berufsaufsichtsbehoerde:
Gewerbeaufsichtsamt Willy-Brandt-Platz 3 50679 Köln


Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.
Sicherheitscode

© 2015-2020 IMMOFRITZ ® IMMOBILIENPORTAL

Immoportal - Immobilienanzeigen - Häuser - Wohnungen - Grundstücke

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Möglicherweise sehen Sie Werbeanzeigen. Bei diesen dienen die verwendeten Cookies nicht der Personalisierung.